Fieberblasen

ERAZABAN®

Creme

Fieberblasen? Schnell weg damit!

Was ist ERAZABAN®?

Die Ursache von Fieberblasen ist eine Infektion mit dem Herpes Simplex Virus. Die Infektion kann bei einer Schwächung des Immunsystems, bei Stress oder während der Menstruation ausbrechen. Das Virus verursacht schmerzhafte Bläschen oder Wunden, hauptsächlich auf den Lippen.

ERAZABAN® enthält den Wirkstoff Docosanol und wirkt anders als herkömmliche Virustatika. Bei richtiger Anwendung verkürzt ERAZABAN® die Heildauer und stoppt die Virusverbreitung.

Anwendung

Wofür wird ERAZABAN® angewendet?

ERAZABAN® wird bei den ersten Anzeichen von Fieberblasen wie Rötung, Juckreiz, Schmerzen, Kribbeln oder Stechen angewendet. Die weiße Creme, welche nach dem Auftragen durchsichtig wird, stoppt die Virusausbreitung und verkürzt die Heildauer bei richtigem Einsatz.

Fahren Sie mit der Anwendung fort, bis die Fieberblase verwunden ist.

Einnahme & Dosierung

Wie ist ERAZABAN® anzuwenden?

Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre:

Beginnen Sie die Behandlung, sobald Sie die ersten Beschwerden oder Zeichen einer Fieberblase bemerken, z.B.: Jucken, Stechen, Brennen oder Kribbeln an der betroffenen Stelle.

Waschen Sie Ihre Hände gründlich vor und nach der Behandlung, um eine Ausbreitung der Infektion zu vermeiden.

Tragen Sie einen dünnen Film 5x täglich sorgfältig auf die komplette Fieberblase auf. (Ungefähr alle 3 Stunden während des Wachseins)

Verwenden Sie eine Fingerspitze oder bevorzugt ein Wattestäbchen und vermeiden Sie es die Tubenöffnung zu berühren, nachdem Sie die Fieberblase berührt haben.

Setzen Sie die Behandlung bis zur kompletten Heilung fort, normalerweise zwischen 4 und 6 Tagen.

Lagerung

Wie ist ERAZABAN® zu lagern?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Die Creme ist nach dem ersten Öffnen der Tube 6 Monate haltbar.

Nicht über 25 °C lagern.

Warnhinweis

ERAZABAN® ist nur zur Anwendung auf der Haut bestimmt. Vermeiden Sie, dass die Creme in oder in der Nähe Ihrer Augen gelangt, da dies Reizungen hervorrufen kann. Falls Sie aus Versehen Creme in Ihre Augen bekommen, spülen Sie diese gründlich mit reichlich Wasser.

Verwenden Sie die Creme nicht, wenn die Fieberblase bereits das Aussehen einer Blase oder eines Geschwürs hat.

Inhaltstoffe

Der Wirkstoff ist: Docosanol. 1 g Creme enthält 100 mg Docosanol.

Die sonstigen Bestandteile sind: Saccharose-Fettsäureester (Saccharosestearat und -distearat), dünnflüssiges Paraffin, Propylenglycol, Benzylalkohol, gereinigtes Wasser

Glutenfrei   Glutenfrei

Glutenfrei   Glutenfrei

ERAZABAN® im Überblick

Rezeptfreies Arzneimittel

Pharmazentral Nr.: 3775339
Packungsgröße: 2g
Darreichungsform: Creme

Für mehr Informationen laden Sie sich bitte die Gebrauchsinformation herunter oder kontaktieren uns direkt.

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informiert Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

JETZT BESTELLEN UND HEUTE ERHALTEN!

Direkt aus der Apotheke in Ihrer Nähe

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

ERAPATCH Packshot

ERAPATCH

ERAPATCH ist ein Fieberblasen-Pflaster mit Hyaluronsäure. Es schützt die Wunde vor Umgebungseinflüsse und fördert die Wundheilung.

easygastril Kautabletten Packshot

easygastril Kautabletten

Mit easygastril® steht eine Komplettlösung bei Sodbrennen und Übersäuerung durch 4-fach Wirkung zur Verfügung. Auch zum Schutz der Magenschleimhaut.

easystop

easystop® ist ein Arzneimittel und wirkt verlässlich bei akuten Durchfallerkrankungen und hat keine Auswirkungen auf das zentrale Nervensystem.